Prieros ist online und Sie mitten drin!

banner

Im Bundesland Brandenburg, ca. 35 Kilometer im Südosten von Berlin gelegen, finden Sie den reizvollen Ort Prieros inmitten des Naturparks Dahme-Heideseen der gleichnamigen Gemeinde Heidesee.

Prieros wurde als slawisches Rundlingsdorf »Prerosz« zwischen den Flüssen Dahme und »Huschtesee« gegründet. Ein weiterer Fluß der an Prieros angrenzt ist die Schmölde, auf der Sie bis nach Teupitz gelangen.

Die Dahme als einer der wichtigsten märkischen Flüssen sowie die mehr als 100 Seen prägen die Landschaft ebenso wie die ausgedehnten Kiefernwälder und Heidelandschaften.

Die Bedeutung von Prieros als Erholungsort stieg seit Anfang des 20. Jahrhunderts deutlich. Gerade seine Nähe zum Wasser macht diese Gegend so reizvoll und ist als Ausflugsziel bis heute sehr beliebt. Durch die Anbindung des Ortes an den Dahme-Radweg, nach der Fertigstellung der gleichnamigen Brücke in Dolgenbrodt erreichen Sie Prieros nicht nur mit dem Bus, Auto und Boot, sondern auch bequem mit dem Fahrrad.

Wir freuen uns, dass Sie auf unserer Seite vorbei schauen.

Prieros feiert 700! Feiern Sie mit!